Mensch & Computer

Die PreisträgerInnen der Mensch & Computer sind nun online einsehbar.

Das Programmheft für die Interaktive Vielfalt 2013 ist online verfügbar: Programmheft_MuC_UP_DeLFI.pdf

Nur die Programmübersicht (2 MB, gut für Mobilgeräte): Programm_MuC.pdf.

Tagungstickets sind nur noch vor Ort im Konferenzbüro erhältlich (Barzahlung erforderlich).

Die Vielfalt an Interaktionsformen mit Computertechnologien, an Nutzungskontexten und an Methoden der Mensch-Computer Interaktion hat in den letzten Jahren zugenommen. Vielfältige Systeme und Anwendungen unterstützen Arbeits- und Lernprozesse, begleiten und unterhalten in der Freizeit, ermöglichen Kommunikation und Koordination. Manche Anwendung bleibt in Geräte integriert quasi unsichtbar, mit anderen muss bewusst unter Nutzung vielfältiger Ein- und Ausgabemedien interagiert werden.

Die Fachtagung „Mensch & Computer 2013“ in Bremen nimmt diese technologischen Entwicklungen zum Anlass, um unter dem Motto „Interaktive Vielfalt“ Beiträge von Forschern der Fachdisziplin „Mensch-Computer-Interaktion“ zur Entwicklung von neuen Interaktionskonzepten vorzustellen und kritisch zu diskutieren. Im Mittelpunkt steht die Vielfalt der Anwendungsbereiche und Nutzungskontexte sowie die Diversität der Nutzerinnen und Nutzer.

Im Rahmen von Fachvorträgen, Workshops, Tutorien, Ausstellungen und Demonstrationen werden vielfältige Gelegenheiten bestehen, um den aktuellen Stand der Forschung zu präsentieren und mit Kollegen aus der Forschung und Praxis zu diskutieren. Der Fachbereich “Mensch-Computer Interaktion” und der Fachgruppe “e-learning” der Gesellschaft für Informatik laden zusammen mit der German UPA e.V. zur Tagung ein.

Tragen Sie zum Austausch und zur Weiterentwicklung unserer lebendigen und vielgestaltigen Community bei!

Download Flyer Mensch&Computer 2013

Tagungstickets sind nur noch vor Ort im Konferenzbüro erhältlich (Barzahlung erforderlich).

Hinweis: Die Tutorien mit beschränkter Teilnehmerzahl sind bereits ausgebucht, es können keine weiteren Anmeldungen für diese Tutorien entgegen genommen werden.

Die Abgabe von Beiträgen erfolgt in elektronischer Form über das Konferenzmanagement-System: Melden Sie sich dazu bitte als neuer Benutzer an oder verwenden Sie Ihren bestehenden Account.

logo_artop_small
logo_ergosign_small
logo_siegmund_small
logo_smi_small
logo_tobii_smalllogo_uid_small
logo_users-delight_small
logo_capgemini_small
logo_degruyter_small
logo_hid_small
logo_phoenix_smalllogo_xing_small

logo_mangold_smalllogo_schulz_smallUserZoom Logologo_namics_smalllogo_itools_smalllogo_usability_small

logo_infoquelle_smalllogo_interactionDesign_small

Hinterlasse eine Antwort